Garten

Der naturnahe Garten ist nicht einfach nur ein Garten. Er ist eine Philosophie.

Wenn du in einem naturnahem Garten arbeitest, stellst du vielfältige Fragen an die Natur und wirst darauf eine Antwort finden. Deine wichtigste Erkenntnis wird vermutlich sein, dass auch du nur ein Teil des großen Ganzen bist und die Erde mit allen anderen Lebewesen gleichberechtigt teilst. Du wirst erkennen, dass du abhängig von anderen Lebewesen bist, wie sie von dir. Mögen diese auch noch so klein, und in den Augen anderer unbedeutend sein, so bedingen sie einander und sind wichtig für das Überleben aller.

Der Naturgarten bietet viele Möglichkeiten Pflanzen und Tieren ein Zuhause zu schaffen. Dabei liegt beim naturnahen gärtnern der Schwerpunkt darauf heimische Pflanzen und Gehölze zu pflanzen, um mit deren Hilfe Lebensräume für wildlebende Tiere und Insekten zu schaffen. Wenn du nach diesem Prinzip vorgehst, wirst du schon bald ein kleines Paradies geschaffen haben, in dem sich nicht nur Tiere und Pflanzen wohl fühlen, sondern das auch dich mit Zufriedenheit und Glücks belohnt.

Die Themen im naturnahen Garten sind vielfältig und es bedarf vieler Artikel, um auch nur einige Bereiche anzuschneiden. Siehe meine Artikel über den Maulwurf, den Regenwurm, den Igel, die Bienen und Insekten, die heimischen Pflanzen, den Kompost, den Wassergraben und das Pionierbeet. In meinem e-book „Der naturnahe Garten“ behandele ich alle diese Themen ausführlich und noch viele weitere dazu. Hier zeige ich auch, wie du aus einem konventionellen Garten mit wenig Aufwand einen naturnahen Garten machen kannst.

Diese und weitere Themen werde ich in Artikeln ausführlich behandeln.

Der naturnahe Garten

Der naturnahe Garten ist nicht einfach nur ein Garten. Er ist eine Philosophie. Wenn du in einem naturnahem Garten arbeitest, ...
Weiterlesen …

Co-Existenz mit dem Maulwurf

Du bist verärgert, weil ein Maulwurf immer wieder mit seinen typischen Hügeln deinen Rasen verunziert? Dann rate ich dir, erst ...
Weiterlesen …

Der Wassergraben im naturnahen Garten

Ein Wassergraben im Garten kann ein wahres Kleinod sein. Dort lebt und gedeiht eine feuchtigkeitsliebende Flora und Fauna. Frosch, Libelle ...
Weiterlesen …

Echinacea – Liquid selbst herstellen – Zur Aktivierung des Immunsystems

Liquid aus dem Purpur Sonnenhut zur Aktivierung des Immunsystems. Seit einigen Jahren stelle ich Ecinacea Liquid selbst her. Dazu züchte ...
Weiterlesen …

Buchsbaum vor dem Buchsbaumzünsler schützen

Wie du deinen Buchsbaum einfach und wirkungsvoll vor dem Buchsbaumzünsler schützen kannst. Ein Moskitonetz ist das Mittel der Wahl In ...
Weiterlesen …

Der Komposthaufen im Naturgarten

Seit über dreißig Jahren habe ich in meinem Garten einen Komposthaufen. Einst unwissend, begann ich einfach damit, Gartenabfälle und Gemüseabfälle ...
Weiterlesen …

Es ist wieder Herbstmilbenzeit

Wie jedes Jahr sind im August in meinem Garten die Herbstmilben aktiv. Gestern Nacht wurde mir dies bewusst, als ich ...
Weiterlesen …

In meinem Garten blüh`n die Herbstzeitlosen

Früh in diesem Jahr, nämlich schon Ende August, blühen in meinem Garten die Herbstzeitlosen. Wie jedes Jahr bin ich erfreut, ...
Weiterlesen …

An Apple a Day keeps the Doctor away!

Äpfel schützen mit ihren Vitaminen und Mineralstoffen vor vielen Krankheiten. An apple a day keeps the doctor away! Diese Redensart ...
Weiterlesen …

Igelhaus selbst bauen

Wenn im Herbst die Nahrung knapp wird, zieht sich der Igel in sein Winterschlafquartier zurück. Dies kann je nach Witterung ...
Weiterlesen …

Wunderknolle Topinambur – schmackhaft, heilsam und vielseitig

Der Topinambur wieder in aller Munde - Die tolle Knolle ist zurück Der Topinambur erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ...
Weiterlesen …

Winterharte Fuchsien – Pflanztipps

Heute pflanzte ich zwei winterharte Fuchsien in meinen naturnahen Garten. Hier wachsen normalerweise nur heimische Pflanzen. Die Ausnahme sind jene, ...
Weiterlesen …

Gebt den Regenwürmern ein Zuhause!

Einige Regenwurmarten sind leider vom Aussterben bedroht. Doch wie beim Insektensterben, liegt es auch in diesem Fall in unseren Händen, ...
Weiterlesen …

Frühblühende Schönheiten im naturnahen Garten

Mein Naturgarten weist im Frühling einiges an Frühblühern auf. Bescheidene Bodendecker blühen in weiß und hellblau, das Buschwindröschen reckt seine ...
Weiterlesen …

 

Zur Kategorie GARTEN