Monat: Januar 2018

Yukon Quest 2018 – Aktueller Trail-Bericht

Montag, 29. Januar 2018 Die freiwilligen Trailbreaker in Alaska und die kanadischen Rangers im Yukon Territorium haben hart gearbeitet, um die Sicherheit der Musher und Teams zu gewährleisten. Der Trailbericht lautet wie folgt: Meile 101 bis Central Der Trail nach

Getagged mit: , ,

Sui Kings – Mit BAP durchs Winterwonderland

Rääts un links vum Highway Schnee und Eis. Die Straße ist mehr Eisbahn statt Fahrbahn und wir hoffen doch, dat nit nur dä letzte Ress vun Sui ahm Stüer hängkt. Ach wat! Doch nicht bei dieser großartigen Fahrt von Tok

Getagged mit: , , , , , , ,

Sui Kings – Whitehorse nach Tok – Ein „Warm Up“ von 700 Km

Suis Bericht beginnt mit den Worten: „Was für eine tolle Fahrt!“ Und das glaube ich gerne, wenn ich die schönen Fotos sehe, die er geschickt hat. Sui startete bei bestem Wetter von Whitehorse. Der Himmel war klar und die Außentemperatur

Getagged mit: , , , , , , ,

Sui Kings – Im “Gold Rush Inn” in Whitehorse

Wer würde nicht gerne mit Sui und seiner Reisebegleiterin tauschen? Zwar hat der Jet Lag sie voll im Griff – sie konnten nur drei Stunden schlafen, obwohl sie so lange unerwegs waren – aber dann erlebten sie schon wieder ein

Getagged mit: , , , , ,

Sui Kings – Von Köln nach Whitehorse

Eigentlich denkt jeder, dass eine Reise von Deutschland nach Kanada in der heutigen Zeit kein größeres Problem darstellen sollte. Der Passagier kann alles im Voraus per Internet buchen, bezahlen und vorbereiten, wie auch Sui es machte. Die Flugreise war gebucht,

Getagged mit: , ,

Verbindende Elemente im Werk von Xenia Marita Riebe

Betrachte ich retrospektiv das Werk der Künstlerin treffe ich auf verbindende Elemente, die schon in frühen Arbeiten sichtbar wurden und sich bis heute durch ihr umfassendes Werk ziehen. Geteilte Augen in Gemälden und Skulpturen So findet sich sowohl in den

Getagged mit: , , , , , ,

Roman “Alaska Highway Mile 895” ist erschienen

In diesen Tagen , genau rechtzeitig zum Beginn des Yukon Quest, dem härtesten Schlittenhunderennen der Welt, ist der zweite Roman von Xenia Marita Riebe im B. Kühlen Verlag erschienen. Was hat dieses Buch mit dem Yukon Quest zu tun? Die

Getagged mit:

Braeburn Lodge – Cinnamon Buns und mehr

Braeburn Lodge ist eine Raststätte am Klondike Highway im Yukon Territorium. Sie liegt östlich des Braeburn Lakes und nördlich der Braeburn Mountains am ehemaligen Dawson Overland Trail, der 1902 gebaut wurde und Whitehorse und Dawson City verband. Die Gegend um

Getagged mit: , , , , , , ,

Carmacks im Yukon Territorium – Checkpoint des Yukon Quest

Der Ort Carmacks, der einst den Namen Tantalus trug, hat 500 Einwohner. Sein heutiger Name geht auf George Carmack zurück, der am Bonanza Creek stellvertretend für seinen indianischen Schwager Keith den ersten Claim anmeldete. Die Goldfunde am Bonanza Creek lösten

Getagged mit: , , , ,

Dog Drop McCabe Creek

McCabe Creek ist ein Fluss im Yukon Territorium. Bis 2009 war eine Farm am Fluss Checkpoint des Yukon Quest. Dann brannte sie nieder. Beim Rennen 2018 ist McCabe Creek „Dog Drop“, das heißt, dass Musher hier Hunde abgeben können, die

Getagged mit: , ,
Top