Kategorie: Neulich

Eine Kolumne mit einer Sammlung von erstaunlichen Begebenheiten

Die Verleihung der GOLDENEN BILD der FRAU auf der AIDAprima Oktober 2017

Meine Tochter Linda Gerlach war als Vertreterin des Vereins „Orang-Utan in Not“ zur Gala eingeladen. Neulich wurde in Hamburg zum 11. Mal die GOLDENE BILD der FRAU der Frauenzeitschrift BILD der FRAU verliehen. Jedes Jahr zeichnet die Zeitschrift fünf Frauen

Zum Frühstück zu IKEA Teil II

IKEA eröffnet in Kaarst das modernste IKEA-Möbelhaus der Welt. Ein erster Besuch!   Ostfrukost und Köttbullar zwischen Billy und Ribba auf Norråker Stühlen Neulich, na besser gesagt, heute, haben wir es gewagt. Wir sind zum neuen IKEA-Möbelhaus nach Kaarst gefahren

Getagged mit: , , ,

Mit dem Rucksack nach Marokko Teil III

  Ohne Geld in der Medina von Fes – ohne Gepäck in Bilbao – ohne Parkticket in San Sebastian Mit der Fähre kamen mein Mann Bernd und ich von Algeciras kommend in Tanger, Marokko an. Über diese Hafenstadt an der

Mit dem Rucksack nach Marokko Teil II

  Joggen in Ronda – Bei Luis in Marbella Wir – für die Neueinsteiger, mein Mann Bernd und ich – verließen San Sebastian mit einem Zug, der aus der Grenzstadt Irun kam und nach Algeciras fuhr. Unser Ziel war vorerst

Mit dem Rucksack nach Marokko – Teil I

Von nasser Wäsche, feuchten Bergen und freundlichen Menschen Neulich, das ist ja ein ziemlich dehnbarer Begriff, machten Bernd und ich uns auf, zu einer Reise nach Marokko. Da Bernd aber ein wenig Erholung von seinem anstrengenden Job brauchte, planten wir

Apfelriemchentorte, Love and Peace

Neulich, na ja, das ist ein recht dehnbarer Begriff, war ich mit Eazy und Linda auf Sansibar. Wir lebten für ein paar Tage bei ein paar Freunden von Eazy, die an einem herrlichen weißen Strand eine Strandbar betreiben. Dort hatten

Mit den Zopiloten beim „Cristo de La Habana“

Neulich planten Linda, Enrique und ich einen Ausflug nach Casablanca. Aber damit wir uns recht verstehen, ist damit nicht das legendäre Casablanca in Marokko gemeint, sondern ein kleines Fischerdorf, das jenseits der Bahia de la Habana – der Hafeneinfahrt von

Und da war auch noch die Sache mit dem Kies

„Ja, dann kommen Sie doch einfach herein!“ Neulich gingen Bernd und ich zu Fuß zu einem Restaurant. Wir aßen eine Kleinigkeit und tranken dazu auch das eine oder andere Bierchen. Auf dem Rückweg sprach ich über meinen Garten, in dem

Im Infinity Pool hoch über Singapur

  Neulich machten wir auf einem Flug nach Australien einen Stopover in Singapur. Wir stiegen in einem Hotel ab, das überwiegend von Chinesen bewohnt wurde. Die Zimmer waren sauber und boten den nötigen Komfort. Es gab einen recht schönen Swimmingpool

Eure Kürbissuppen sind bereits bestellt

  Neulich war ich mit meinem Schwiegersohn, dem jungen kubanischen Maler Enrique Guisado Triay, in der Alten Spinnerei in Leipzig. Wir waren mit der Straßenbahn dorthin gefahren, weil wir bei Boesner, dem Großhandel für Künstlerbedarf, Keilrahmen uns Ähnliches erstehen wollten.

Top