Kategorie: Neulich

Eine Kolumne mit einer Sammlung von erstaunlichen Begebenheiten

Und da war auch noch die Sache mit dem Kies

„Ja, dann kommen Sie doch einfach herein!“ Neulich gingen Bernd und ich zu Fuß zu einem Restaurant. Wir aßen eine Kleinigkeit und tranken dazu auch das eine oder andere Bierchen. Auf dem Rückweg sprach ich über meinen Garten, in dem

Veröffentlicht in Neulich

Im Infinity Pool hoch über Singapur

  Neulich machten wir auf einem Flug nach Australien einen Stopover in Singapur. Wir stiegen in einem Hotel ab, das überwiegend von Chinesen bewohnt wurde. Die Zimmer waren sauber und boten den nötigen Komfort. Es gab einen recht schönen Swimmingpool

Veröffentlicht in Neulich

Eure Kürbissuppen sind bereits bestellt

  Neulich war ich mit meinem Schwiegersohn, dem jungen kubanischen Maler Enrique Guisado Triay, in der Alten Spinnerei in Leipzig. Wir waren mit der Straßenbahn dorthin gefahren, weil wir bei Boesner, dem Großhandel für Künstlerbedarf, Keilrahmen uns Ähnliches erstehen wollten.

Veröffentlicht in Neulich

Hier wache ich!

Eva, eine Freundin von mir, ist Chemikerin und arbeitet in einem großen Betrieb hier in der Stadt. Neulich musste sie noch einen Versuch zu Ende laufen lassen und machte deshalb Überstunden. Leider lief etwas schief und sie musste den Versuch

Veröffentlicht in Neulich

Three black bears strolling through Whitehorse

The other day we were in Canada, actually it’s quite a while. To be more precise, we went to the Yukon Territories near Whitehorse. We had rented a blockhouse at Sonja, very idyllic with a view of the Takhini River.

Veröffentlicht in Neulich

Unter dem Wasserfall

Neulich war ich im Hallenbad. Ich möchte kurz erwähnen, dass ich eine ausdauernde, wenn auch leidenschaftslose Schwimmerin bin. Seit nunmehr 42 Jahren schwimme ich einmal wöchentlich 1000 Meter, wobei ich zwischen den Schwimmstilen Kraul, Brust und Rücken variiere. So auch

Veröffentlicht in Neulich

Zum Frühstück zu IKEA

Neulich freuten wir uns darauf, zum Frühstück zu IKEA zu fahren. Das machen wir manchmal, weil es so nett ist, dort „soziologische Studien“ zu betreiben und nebenbei noch gut und preiswert zu frühstücken. Nun traf es sich aber, dass ein

Veröffentlicht in Neulich

Drei Schwarzbären in Whitehorse

  Neulich – aber ich gebe zu, dass es doch schon ein wenig her ist – waren wir in Kanada. Genauer gesagt in den Yukon Territories in der Nähe der Stadt Whitehorse. Dort hatten wir bei Sonja ein Blockhaus gemietet,

Veröffentlicht in Neulich

Siegmund und Sieglinde

Neulich erzählte mir meine Freundin Kerstin folgende Geschichte. Vorweg: Kerstin hat einen Zwillingsbruder namens Bertram. Schon als Kinder waren beide musikalisch begabt und erlernten beinahe spielend ihre Musikinstrumente. Kerstin das Cello und Bertram die Querflöte.  Deshalb nannten Freunde der Familie

Veröffentlicht in Neulich

„Wat doen all de buitenlanders hier?“

Neulich waren wir in Belgien am Strand. Es war ein warmer Sommertag. Der Himmel war blau und einige weiße Wölkchen schwebten sachte in der Ferne. Die Nordsee lag ruhig wie ein Spiegel und in dem kleinen Wäldchen in den Dünen

Veröffentlicht in Neulich