Schlagwort: Lolita

Epigonen in der Literatur

  Eines der bekanntesten Beispiele eines literarischen Werkes und seiner vielen Epigonen ist der Roman „Robinson Crusoe“ des Autors Daniel Defoe. Erschienen im Jahr 1719 gilt er als erster englischer Roman. Die Geschichte um den schiffbrüchigen Robinson Crusoe fand schon

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die KindsBraut – Auslöser und Ziel für die sexuellen Fantasien des Mannes

Zuerst einmal scheint es mir wichtig, den Begriff KindsBraut zu definieren. Bei meiner Recherche, stieß ich auf einen Text, in dem sich Michael Wetzel mit dem Phänomen der KindsBraut auseinandersetzt. In seiner Abhandlung „Arno Schmidt: Leben im Werk“ hat er

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Top