M. von Schwind, Erlkoenig – Schwind / Erlking / c. 1860 – M. von Schwind, Roi des aulnes

‹ Zurück zu Vaterfiguren in Goethes Erlkönig und Max Frischs Homo Faber

1-G33-P106-1860

M. von Schwind, Erlkoenig

Schwind, Moritz von
1804-1871.
‘Erlkoenig’.
Lichtdruck, koloriert, nach dem Gemaelde,
um 1860, Oel/Eichenholz, 32,2×45,3 cm,
in der Schack-Galerie in Muenchen.

E:
Schwind / Erlking / c. 1860

Schwind, Moritz von
1804-1871.
‘Erlking’.
Coloured print, after the painting,
c. 1860, oil on oak, 32.2 x 45.3cm,
in the Schack-Galerie in Munich.

F:
M. von Schwind, Roi des aulnes

Schwind, Moritz von
1804-1871.
‘Roi des aulnes’.
Phototype, rehausse, d’ap. la peinture,
vers 1860, Huile/chene, 32,2 x 45,3 cm,
dans la Galerie Schack a Munich.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

8 − vier =

Top