Erotische Kurzgeschichte – Der Heilige und der Schmusebär

2,50 

Der Heilige und der Schmusebär

erotisch-skurille Kurzgeschichte

Autor: A. L. Wissmann

ca 4 Seiten – Format: PDF

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Der Buchhändler Sebastian ist 45 Jahre, gläubig und noch Jungfrau. Seine Religionsgemeinschaft verbietet den Sex vor der Ehe. Deshalb sucht er Ersatzbefriedigung bei erotischen Spielchen mit Kuscheltieren. Auch liest er heimlich erotische Literatur und hat eine sexuelle Begegnung mit einer Frau, die ihn in seinem Antiquariat ungestüm zum Sex bewegt. Aber Gott sieht alles und bestraft ihn.

Klasse:  soft

Please follow and like us:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Erotische Kurzgeschichte – Der Heilige und der Schmusebär”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 5 =

Top