Autor: xenia

Und da war auch noch die Sache mit dem Kies

„Ja, dann kommen Sie doch einfach herein!“ Neulich gingen Bernd und ich zu Fuß zu einem Restaurant. Wir aßen eine Kleinigkeit und tranken dazu auch das eine oder andere Bierchen. Auf dem Rückweg sprach ich über meinen Garten, in dem

Veröffentlicht in Neulich

Im Infinity Pool hoch über Singapur

  Neulich machten wir auf einem Flug nach Australien einen Stopover in Singapur. Wir stiegen in einem Hotel ab, das überwiegend von Chinesen bewohnt wurde. Die Zimmer waren sauber und boten den nötigen Komfort. Es gab einen recht schönen Swimmingpool

Veröffentlicht in Neulich

Deutsch – Kubanische Hochzeit in Havanna – Teil III

Mit dem Fotografen durch Havanna Der anstrengendste Teil des Hochzeitstages stand uns noch bevor. Nach der Trauung fuhren wir mit dem Fotografen Yaset Llerena im Hochzeitsauto nach Havanna Vieja. Er sollte dort das Brautpaar porträtieren. Mit von der Partie waren

Veröffentlicht in Reisen

Irish Apple Pie – Apfelkuchen aus Irland

Liebe Gartenfreunde. Hier noch ein weiterer leckerer Apfelkuchen. Mein Apfelbaum hält mich mit seiner reichen Last in Atem. Aber dieser Kuchen ist schnell gebacken. Irischer Apfelkuchen Zutaten: 500 g Äpfel 5 Eßl. Irischer Whisky 180 g Butter 125 g brauner

Veröffentlicht in Garten

Deutsch – Kubanische Hochzeit in Havanna – Teil II

Teil II Eine abenteuerliche Busfahrt Zwei Tage vor der Trauung war ich bei Enrique und seiner Mutter zum Essen eingeladen. Es gab wie immer Reis mit schwarzen Bohnen, aber der Abend wurde sehr nett. Enriques Onkel und Tante waren bereits

Veröffentlicht in Reisen Getagged mit: , ,

Tarta de Manzana – Apfelkuchen aus Spanien

Tarta de Manzana Apfelkuchen aus Spanien Zutaten: Für den Teig 300 g Mehl 100 g Zucker 200 g Butter 1 Ei 1 Prise Salz Für den Belag 1 kg Äpfel 1 unbehandelte Bio-Zitrone 1 EL Butter 6 gehäufte EL Zucker

Veröffentlicht in Garten

Deutsch – Kubanische Hochzeit in Havanna – Teil I

  Das Abenteuer von Lindas und Enriques Hochzeit Teil I Der Beginn einer Liebe Als Linda und ich im Oktober 2015 nach Havanna flogen, ahnten wir nicht, wohin uns diese Reise führen würde. Als touristische Reise geplant –wir wollten das

Veröffentlicht in Reisen Getagged mit: , ,

Sturm in der Drake Passage

An einem schönen warmen Januartag – es war Sommer auf der Südhalbkugel – landete ich in Ushuaia, der südlichsten Stadt der Welt. Das eigentliche Ziel meiner Reise lag aber noch etwa 1000km weiter südlich auf der Antarktischen Halbinsel. Ich durfteauf

Veröffentlicht in Reisen Getagged mit: , ,

Eure Kürbissuppen sind bereits bestellt

  Neulich war ich mit meinem Schwiegersohn, dem jungen kubanischen Maler Enrique Guisado Triay, in der Alten Spinnerei in Leipzig. Wir waren mit der Straßenbahn dorthin gefahren, weil wir bei Boesner, dem Großhandel für Künstlerbedarf, Keilrahmen uns Ähnliches erstehen wollten.

Veröffentlicht in Neulich

Hier wache ich!

Eva, eine Freundin von mir, ist Chemikerin und arbeitet in einem großen Betrieb hier in der Stadt. Neulich musste sie noch einen Versuch zu Ende laufen lassen und machte deshalb Überstunden. Leider lief etwas schief und sie musste den Versuch

Veröffentlicht in Neulich