Monat: August 2017

Unter dem Windrad – dem größten der Welt!

Es war ein kalter Dezembermorgen in 2009, sonnig und klar, ideal für unser Vorhaben. Vor uns lagen noch ca 300km über eine wenig befahrene Autobahn Richtung Norden. Dort, in der Nähe von Emden, am Rysumer Nacken, wollten wir Videoaufnahmen machen

Veröffentlicht in Reisen

Sylvia Plath’s „Daddy“ and its German implications

Among the great outstanding 20th century poets for me W. B. Yeats and Sylvia Plath rank first. Also Sylvia Plath had associated herself with Yeats quite a lot in her mind and had felt a spiritual connection to the poet.

Veröffentlicht in Literatur

Quoth the Raven, „Nevermore – Sprach der Rabe, „Nimmermehr“

Die Problematik von Lyrik-Übersetzungen am Beispiel „The Raven von Edgar“ Allan Poe Die Übersetzung literarischer Werke in eine andere Sprache ist zweifellos eine hohe Kunst und erfordert vom Übersetzer außerordentliche Fähigkeiten. Eine gute Kenntnis der Ausgangssprache sowie die Beherrschung der

Veröffentlicht in Literatur Getagged mit: , ,

Je suis la Tour Eiffel

Neulich war ich in Paris. Ich wohnte in dem kleinen drei Sterne Hotel Beaugency im 7. Pariser Arrondissement, auch Arrondissement du Palais Bourbon genannt. Ich kenne das Hotel von früheren Aufenthalten in Paris und hatte es nun wieder ausgewählt, weil

Veröffentlicht in Reisen

Die KindsBraut – Auslöser und Ziel für die sexuellen Fantasien des Mannes

Zuerst einmal scheint es mir wichtig, den Begriff KindsBraut zu definieren. Bei meiner Recherche, stieß ich auf einen Text, in dem sich Michael Wetzel mit dem Phänomen der KindsBraut auseinandersetzt. In seiner Abhandlung „Arno Schmidt: Leben im Werk“ hat er

Veröffentlicht in Literatur

Ferien auf Fasta Åland

Zu Besuch bei Elfriede in der absoluten Abgeschiedenheit Die Gruppe der Åland Inseln liegt in der nördlichen Ostsee am Eingang des Bottnischen Meerbusens zwischen Schweden und und dem finnischen Festland. Von den insgesamt 6757 Inseln der Inselgruppe ist Fasta Åland

Veröffentlicht in Reisen

Vaterfiguren in Goethes Erlkönig und Max Frischs Homo Faber

Rational denkende Verstandesmenschen Die Ballade „Der Erlkönig“ wurde von Goethe 1782 für das Singspiel „Die Fischerin, ein Singspiel. Auf dem natürlichen Schauspiel zu Tiefurth vorgestellt“ geschrieben. Sie zählt zu den bekanntesten lyrischen Werken im deutschen Sprachraum überhaupt, Sie ist bis

Veröffentlicht in Literatur

Xenia Marita Riebe – Alaska Highway Mile 895 – Roman

Abenteuer und Entbehrungen, Liebe und Freundschaft, aber auch Hass und Intrigen bestimmen Sonjas neues Leben. Die Geschichte von Sonja Heller entführt den Leser in den hohen Norden Kanadas, in das Yukon Territorium. Dort, in einer lebensfeindlichen Umgebung, mit kurzen heißen

Veröffentlicht in Bücher

Im Winter auf die Shetland Islands

Der Nordatlantik – stürmische See, Schneeschauer zu jeder Jahreszeit, kühl bis bitterkalt, klare, reine Luft, fernab von der Hektik großer Städte und von Lärm und Smog der Ballungszentren Mitteleuropas. Schon immer zog es mich dorthin, anfangs als Segler, dann per

Veröffentlicht in Reisen Getagged mit:

Insel Föhr, eine Schönheit des hohen Nordens

Um zur Insel Föhr zu gelangen, gibt es nur einen einzigen Weg, eine Fahrt mit einer Fähre der Wyker Dampfschiffs-Reederei. Die Fähre verkehrt mehrmals täglich auf der Linie Dagebüll-Föhr-Amrum und verbindet auch die Halligen mit dem Festland. Die Überfahrt zur

Veröffentlicht in Reisen